RBL's befüllen

Alle Fragen, die rund um Fail2Ban (Konfiguration, Fehler, Filter...) sind.
Antworten
debianfan
Beiträge: 4
Registriert: 13. Sep 2014, 15:46

RBL's befüllen

Beitrag von debianfan »

Moin allerseits,

ich habe einige Domains von alten Projekten welche vor 5 bis 10 Jahren in den Orkus gingen.

Dort kommt nur noch Spam an - sehr viel Spam.

Die Frage ist nun, ob man diesen Spam für blocklist.de nutzbar machen kann und dort die RBL "befüllen" kann.

Wenn Blocklist nicht interessiert ist, hat jemand mal sowas selbst gemacht ?

gruß
Sebastian

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 411
Registriert: 14. Sep 2010, 11:54
Kontaktdaten:

Re: RBL's befüllen

Beitrag von Martin »

Hi, also Spam selber reporten/behandeln wir nicht.
Was man machen könnte, wäre die "unknown User" Meldungen zu reporten.

mfg Martin
Mfg Martin
http://www.blocklist.de/de/ Fail2Ban Reporting Service

Antworten